Regierungsgewalt, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungRe-gie-rungs-ge-walt (computergeneriert)
WortzerlegungRegierungGewalt
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Macht, Befugnis, die Regierung zu übernehmen, zu regieren

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ausübung Erlangung Hand Inhaber Iraker Militär Mißbrauch Provinz Symbol Zentralisierung alleinig ausüben direkt eigentlich gesamt innehaben ober reißen voll zentral Übergabe Übergang Übergangsregierung Übernahme Übertragung übergeben übergehen überlassen übernehmen übertragen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Regierungsgewalt‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mithin wäre nur konsequent gewesen, die Erhöhung nach Übernahme der Regierungsgewalt wieder rückgängig zu machen.
Die Zeit, 24.08.1984, Nr. 35
Sie wird die Regierungsgewalt niemals dazu mißbrauchen, die verfassungsmäßig gewährleisteten Rechte der Opposition einzuschränken.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1966]
Die Verfassung gibt dem Abt die volle Regierungsgewalt im Kloster, verlangt aber von ihm, vor allen wichtigen Entscheidungen den Rat der Mönche einzuholen.
Hilpisch, St.: Benediktinerregel. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1957], S. 3489
Truman äußert die Absicht, bis Juni 1946 die Regierungsgewalt in der amerikanischen Zone zivilen Behörden zu übertragen.
o. A.: 1945. In: Overresch, Manfred u. Saal, Friedrich Wilhelm (Hgg.) Deutsche Geschichte von Tag zu Tag 1918-1949, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1986], S. 4637
Zunächst aber stand er die ersten zweiundzwanzig Jahre seiner Regierungszelt im Schatten, ohne Einfluß auf die Regierungsgewalt.
Wilson, John A.: Ägypten. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1961], S. 6171
Zitationshilfe
„Regierungsgewalt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Regierungsgewalt>, abgerufen am 19.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Regierungsgeschäft
Regierungsgegner
Regierungsgebäude
Regierungsfunktion
Regierungsführung
Regierungshandeln
Regierungsinitiative
Regierungsinteresse
Regierungsjahr
Regierungskoalition