Regimentsmusik, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungRe-gi-ments-mu-sik
WortzerlegungRegimentMusik
eWDG, 1974

Bedeutung

veraltet, Militär
1.
Regimentskapelle
Beispiel:
die Regimentsmusik spielte, marschiert an der Spitze des Zuges
2.
Militärmusik, Marschmusik
Beispiel:
Die Regimentsmusik erschallt [G. KaiserTanakaIII]

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es gab zwei Musikkorps, die Musik der Gardes-françaises und die Regimentsmusik der Schweizergarden.
Bente, Martin u. a.: Paris. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1962], S. 33842
Zitationshilfe
„Regimentsmusik“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Regimentsmusik>, abgerufen am 15.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Regimentskommandeur
Regimentskapelle
Regimentskamerad
Regimentsfahne
Regimentschef
Regimentsrapport
Regimentsstab
regimetreu
Regimewechsel
regina regit colorem