Regionalbahn

Worttrennung Re-gi-onal-bahn · Re-gio-nal-bahn
Wortzerlegung  regional Bahn
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

(auf Strecken mit geringeren Fahrgastzahlen eingesetzter) Personennahverkehrszug der Deutschen Bahn

Thesaurus

Synonymgruppe
Regionalbahn · Vorortzug  ●  Provinzbahn  abwertend · Bimmelbahn  ugs. · Bummelzug  ugs. · Bähnle  ugs., schwäbisch · hält an jeder Milchkanne  ugs., fig.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Mehrsystembahn · Mehrsystemstadtbahn · Regionalstadtbahn · Regionalstraßenbahn · Regiotram · Stadt-Umland-Bahn · Stadtregionalbahn · Stadtregiotram · Zweisystembahn · Zweisystemstadtbahn
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Regionalbahn‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Regionalbahn‹.

Verwendungsbeispiele für ›Regionalbahn‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dort ist das Problem zerkratzter Scheiben auch schon länger bekannt als bei der Regionalbahn.
Der Tagesspiegel, 17.11.2004
Von den Regionalbahnen erhofft sich die Bahn mehr Nähe zum Kunden.
Süddeutsche Zeitung, 25.02.2000
Wie kann man erkennen, daß das kein normaler Zug ist, sondern eine Regionalbahn?
Die Zeit, 11.03.1977, Nr. 11
Er rutschte aus, wurde von der Regionalbahn erfaßt - lebensgefährlich verletzt.
Bild, 05.07.1999
Bei Zweibrücken fuhr eine Regionalbahn auf einen umgestürzten Baum auf.
Die Welt, 04.06.1999
Zitationshilfe
„Regionalbahn“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Regionalbahn>, abgerufen am 27.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Regionalausgabe
Regionalatlas
regional
Region
Regiolekt
Regionalbahnhof
Regionalbank
Regionalbörse
Regionalbüro
Regionaldirektion