Reifencord, der

Alternative SchreibungReifenkord
GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungRei-fen-cord ● Rei-fen-kord (computergeneriert)
WortzerlegungReifenCord
Rechtschreibregeln§ 32 (2)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Reifencord und technische Gewebe belegen aber nur den kleineren Teil der Kapazitäten.
Die Zeit, 17.04.1958, Nr. 16
Als besonders aussichtsreich nannte STARIBACHER Waggons, Schienen, Stahl, Chemikalien und Reifencord.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1974]
Zitationshilfe
„Reifencord“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Reifencord>, abgerufen am 22.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Reifenkilometer
Reifenhersteller
Reifengeräusch
Reifendruck
Reifencord
Reifenpanne
Reifenprofil
Reifenschaden
Reifenspiel
Reifenspur