Reifeteilung

WorttrennungRei-fe-tei-lung
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Biologie Meiose

Thesaurus

Biologie
Synonymgruppe
Meiose · Reifeteilung
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Eizelle

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Reifeteilung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die zweite Reifeteilung erfolgt während der ersten 24 Stunden nach Eindringen der Samenzelle und vor dem Verschmelzen der Kerne.
Die Zeit, 06.10.2004, Nr. 41
Besonders häufig tritt ein bestimmter Mechanismus während der Reifeteilung weiblicher Zellen auf.
Die Zeit, 03.11.1978, Nr. 45
Durch die sogenannte Reifeteilung wird bei ihnen die Zahl der Chromosomen halbiert und das genetische Material der Chromosomen neu verteilt.
o. A.: Fokus Klonen. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1998 [1997]
Da die Keimzellen dadurch erst zur Befruchtung reif werden, hat man diesen Vorgang als Reifeteilung bezeichnet.
Frisch, Karl von: Du und das Leben, Berlin: Verlag d. Druckhauses Tempelhof 1947 [1947], S. 287
Polkörper werden bei der Reifeteilung der Eizelle ausgestoßen und beinhalten den Chromosomensatz der Eizelle.
Die Welt, 11.10.2004
Zitationshilfe
„Reifeteilung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Reifeteilung>, abgerufen am 16.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Reiferei
Reifeprüfung
Reifeprozess
Reifephase
Reifenwechsel
Reifezeit
Reifezeugnis
Reifglätte
Reifheitsgrad
Reifikation