Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Reiseagentur, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Reiseagentur · Nominativ Plural: Reiseagenturen
Worttrennung Rei-se-agen-tur
Wortzerlegung Reise Agentur

Typische Verbindungen zu ›Reiseagentur‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Reiseagentur‹.

Verwendungsbeispiele für ›Reiseagentur‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Monte Rosa, selbst Inhaber mehrerer Reiseagenturen, verspricht zumindest lange vermißte Kompetenz. [Die Zeit, 20.07.1990, Nr. 30]
Sie müssen sich schnell entscheiden, wenn Sie dabeisein wollen «, versichert mir der dynamische junge Mann von der Reiseagentur. [Die Zeit, 15.05.1981, Nr. 21]
Über 6000 Reiseagenturen verfügen über die benötigte Technik und garantieren damit kurze Wege. [Die Zeit, 27.09.1991, Nr. 40]
Verkaufen will sich Berlin jetzt weltweit vor allem über Reiseagenturen. [Die Zeit, 17.09.1993, Nr. 38]
Im vergangenen Jahr seien es 20 Prozent gewesen, klagte der Chef der Vereinigung der türkischen Reiseagenturen. [Die Zeit, 16.10.1987, Nr. 43]
Zitationshilfe
„Reiseagentur“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Reiseagentur>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Reiseabenteuer
Reise
Reisbrei
Reisbranntwein
Reisbier
Reiseandenken
Reiseangebot
Reiseantritt
Reiseanzug
Reiseapotheke