Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Reiseandenken, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Aussprache 
Worttrennung Rei-se-an-den-ken
Wortzerlegung Reise Andenken
eWDG

Bedeutung

Souvenir
Beispiele:
jmdm. ein Reiseandenken mitbringen, Reiseandenken kaufen
kitschige Reiseandenken

Thesaurus

Synonymgruppe
Andenken · Erinnerungsstück · Mitbringsel · Reiseandenken  ●  Souvenir  franz.

Verwendungsbeispiele für ›Reiseandenken‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für ihn gestalteten sie ein Portrait mit seinen vielen Reiseandenken. [Süddeutsche Zeitung, 03.08.2004]
Natürlich gab es auch Reiseandenken zu kaufen, die kontrovers beurteilt wurden. [Süddeutsche Zeitung, 28.07.2000]
Die Touristen kauften rund 18 Prozent mehr Reiseandenken als im Jahr zuvor. [Die Zeit, 03.11.1967, Nr. 44]
Gut drei Viertel der Anbieter produzieren oder liefern Reiseandenken, die anderen Geschenke. [Die Zeit, 25.10.1985, Nr. 44]
Jeder geht auf Reisen, jeder beschäftigt sich mit Reiseandenken, belächelt oder verachtet sie. [Die Zeit, 27.04.1979, Nr. 18]
Zitationshilfe
„Reiseandenken“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Reiseandenken>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Reiseagentur
Reiseabenteuer
Reise
Reisbrei
Reisbranntwein
Reiseangebot
Reiseantritt
Reiseanzug
Reiseapotheke
Reiseartikel