Rekordjagd, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Rekordjagd · Nominativ Plural: Rekordjagden · wird selten im Plural verwendet
Aussprache[ʀeˈkɔʁtjaːkt]
WorttrennungRe-kord-jagd
WortzerlegungRekordJagd
ZDL-Vollartikel, 2019

Bedeutung

das Streben nach einer Höchstleistung
Beispiele:
Serbien steigt in die Rekordjagd nach der längsten Wurst der Welt ein: Mehrere Metzger aus der Stadt Turija im Norden des Landes produzierten einen 2025 Meter langen Fleischschlauch, der am Wochenende beim örtlichen Wurstfestival feierlich vorgestellt wurde. [Die Welt, 02.03.2009]
Rekordjagd an den deutschen Hochschulen: Die Zahl der Studienanfänger ist zum aktuellen Wintersemester erneut gestiegen, vor allem wegen der extrem starken Abitur-Jahrgänge. [Spiegel, 26.11.2008 (online)]
Vampir auf Rekordjagd: In den USA überraschte die Bestseller-Verfilmung »Twilight – Biss zum Morgengrauen« mit einem 70-Millionen-Dollar-Start. [Spiegel, 24.11.2008 (online)]
Auch Mathematiker gehen zuweilen auf Rekordjagd. Berühmtestes Beispiel ist die Suche nach großen Primzahlen, also Zahlen, die nur durch sich selbst und eins teilbar sind. [Die Zeit, 17.05.1996, Nr. 21]
Als wollten sie [die Banken] die Konkurrenz in den Schatten stellen, treiben sie ihre Firmensitze [in Frankfurt am Main] immer höher hinauf. Das politische Klima begünstigt die architektonische Rekordjagd. [Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, 1997. Zitiert nach: Bild der Wissenschaft, 1996, Nr. 9.]
a)
spezieller, Sport das Streben von Sportlern nach einer von den Sportbehörden anerkannten Bestleistung in einer sportlichen Disziplin
Beispiele:
Der dreifache Sprint-Olympiasieger Usain Bolt will auch über 400 Meter auf Rekordjagd gehen und die neun Jahre alte Bestmarke von Michael Johnson (USA) brechen. [Spiegel, 15.12.2008 (online)]
Die Rekordjagd von [Tennisspielerin] Serena Williams hat bei den Australian Open schon im Viertelfinale ein höchst unglückliches Ende genommen. [Die Welt, 24.01.2019]
Bayern München war auf seiner Rekordjagd auch vom 1. FC Köln nicht zu stoppen. [Die Zeit, 24.10.2015 (online)]
Am kommenden Wochenende beginnt die Rekordjagd [der Rennwagen und Motorräder] auf dem neuen Nürburgring. [Der Spiegel, 07.05.1984]
Ruhm und Schlagzeilen freilich brachten ihm [Howard Hughes] seine Aktivitäten in Hollywoods Filmindustrie als Finanzier, Regisseur und Star-Macher und als waghalsiger Flieger, der in den dreißiger Jahren Rekordjagden machte. [Die Zeit, 09.04.1976, Nr. 16]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine rasante, anhaltende Rekordjagd
als Akkusativobjekt: die Rekordjagd fortsetzen, hinlegen, unterbrechen
als Aktiv-/Passivsubjekt: Die Rekordjagd geht weiter.
als Genitivattribut: die Fortsetzung der Rekordjagd
b)
spezieller, Börsenwesen das Streben nach einem vorläufigen Höchstgewinn oder absoluten Höchstständen an der Börse
Beispiele:
An den Börsen gingen Kurse weltweit auf Rekordjagd. [ARD tagesthemen vom 23.01.2018, Untertitelung des NDR (23.01.2018)]
In den USA befinden sich die Aktienmärkte seit Wochen auf Rekordjagd. [Neue Zürcher Zeitung, 10.12.2016]
Der Golfstaat [Iran] ist der weltweit viertgrößte Öl-Produzent und hat wegen der Rekordjagd des Öls zur Jahresmitte riesige Gewinne aus Exporten erzielt. Seitdem fiel der Preis für den Rohstoff allerdings um mehr als 60 Prozent. [Süddeutsche Zeitung, 17.11.2008]
Nach einer kurzen Pause hat sich der Deutsche Aktienindex (Dax) in dieser Woche wieder auf Rekordjagd begeben. [Die Zeit, 07.02.1997, Nr. 7]
Die deutschen Aktienmärkte legten nach der Rekordjagd der letzten Woche gestern erst einmal eine Verschnaufpause ein. [Berliner Zeitung, 19.09.1995]
Kollokationen:
mit Genitivattribut: die Rekordjagd des Goldpreises, des Ölpreises
hat Präpositionalgruppe/-objekt: die Rekordjagd beim Goldpreis, beim Gold; die Rekordjagd am Aktienmarkt

Typische Verbindungen zu ›Rekordjagd‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aktienbörse Aktienmarkt Börse Fortsetzung Gold Goldpreis Handelstag Vortag Vorwoche abbrechen aktuell anhaltend ansetzen beenden befinden begründen einlegen fortsetzen neuerlich profitieren rasant stoppen unterbrechen weitergehen Ölpreis

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Rekordjagd‹.

Zitationshilfe
„Rekordjagd“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Rekordjagd>, abgerufen am 25.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rekordjackpot
Rekordinternationale
Rekordhöhe
Rekordhoch
Rekordhascherei
Rekordjahr
Rekordkurs
Rekordläufer
Rekordleistung
Rekordler