Reliefmuster

WorttrennungRe-li-ef-mus-ter (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Textilindustrie Muster bei Wirk- oder Strickwaren, das sich plastisch abhebt

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Diese können zu Buckeln oder kleinen Füßen ausgezogen sein oder bilden durch Zusammendrücken Reliefmuster.
o. A.: Lexikon der Kunst - S. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1994], S. 20288
Zitationshilfe
„Reliefmuster“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Reliefmuster>, abgerufen am 13.12.2018.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Reliefkeramik
Reliefkarte
Reliefintarsie
Reliefglobus
Reliefenergie
Reliefplastik
Reliefstickerei
Reliefstruktur
Reliefumkehr
Religio