Religionseifer

GrammatikSubstantiv
WorttrennungRe-li-gi-ons-ei-fer

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Unter Berufung auf Apg 5, 29 rief er seine Amtsbrüder zu größerem Religionseifer und die ev.
Hotz, E.: Redenbacher. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1961], S. 516
Zitationshilfe
„Religionseifer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Religionseifer>, abgerufen am 16.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Religionsbuch
Religionsbekenntnis
Religionsbegriff
Religionsausübung
Religion
Religionseiferer
Religionsersatz
Religionsethnologie
Religionsfanatismus
Religionsform