Religionskrieg, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungRe-li-gi-ons-krieg
WortzerlegungReligionKrieg
eWDG, 1974

Bedeutung

historisch durch religiöse Streitigkeiten ausgelöster Krieg

Thesaurus

Militär, Religion
Synonymgruppe
Glaubenskrieg · Religionskrieg
Oberbegriffe
  • Feldzug · Kampfhandlungen · ↗Waffengang · bewaffnete Auseinandersetzung · bewaffneter Konflikt · die Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln · kriegerische Auseinandersetzung · kriegsähnliche Zustände · militärisch ausgetragener Konflikt · militärische Auseinandersetzung  ●  ↗Krieg  Hauptform · ↗Orlog  veraltet · militärische Option  verhüllend
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bürgerkrieg Christ Grausamkeit Inquisition Islam Jahrhundert Klassenkampf Konflikt Kreuzzug Krieg Kulturkampf Verfolgung Zeitalter aufzwingen ausbrechen beenden blutig dreißigjährig entfesseln grausam kalt mörderisch regelrecht toben wüten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Religionskrieg‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch Karl verpulvert es in einem deutschen Religionskrieg, den er um ein Haar auch noch verloren hätte.
Die Welt, 03.07.1999
In den Religionskriegen war er für den rechten Glauben ins Feld gezogen.
Koeppen, Wolfgang: Tauben im Gras. In: ders., Drei Romane, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1972 [1951], S. 63
Trotzdem scheint es in gewisser Weise um einen Religionskrieg zu gehen.
Der Tagesspiegel, 31.01.2003
Der Kampf gegen die Franken läßt sich kaum als Religionskrieg bezeichnen.
Grunebaum, Gustav Edmund von: Der Islam. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1963], S. 33667
Der nächste Religionskrieg brach in Deutschland 1618 aus und dauerte 30 Jahre.
Schwanitz, Dietrich: Bildung, Frankfurt a. M.: Eichborn 1999, S. 109
Zitationshilfe
„Religionskrieg“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Religionskrieg>, abgerufen am 22.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Religionsgespräch
Religionsgesetz
Religionsgesellschaft
religionsgeschichtlich
Religionsgeschichte
Religionskritik
religionskritisch
Religionskunde
Religionslehre
Religionslehrer