Rennfahrzeug, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungRenn-fahr-zeug (computergeneriert)
WortzerlegungRennenFahrzeug

Thesaurus

Automobil
Synonymgruppe
Rennauto · Rennfahrzeug · ↗Rennsportwagen · ↗Rennwagen  ●  ↗(PS-)Geschoss  ugs. · ↗Flitzer  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Anders als bei herkömmlichen Rennfahrzeugen sind bei Solarautos weniger schiere Kraft und Geschwindigkeit gefragt.
Die Zeit, 05.11.1993, Nr. 45
Ein neues Rennfahrzeug wird unterdessen von Daimler-Ingenieur Wilhelm Maybach konstruiert.
Die Welt, 11.12.2000
In den Kreisen der Teammanager schien nun niemand mehr geneigt, dem Draufgänger aus dem Süden ein 200000 Mark teures Rennfahrzeug anzuvertrauen.
Die Zeit, 17.02.1975, Nr. 07
Gemeinsam mit Wissenschaftlern des Ulmer Forschungszentrums von Daimler- Benz und einer Lackfirma wurde dieses Pulver zu einer Farbe verarbeitet und auf das Rennfahrzeug aufgebracht.
Süddeutsche Zeitung, 21.04.1994
Auf dem Lausitzring werden außerdem historische Rennfahrzeuge präsentiert und Ausflüge mit einem Geländewagen durch die Lausitzer Bergbaulandschaft angeboten.
Der Tagesspiegel, 16.04.2003
Zitationshilfe
„Rennfahrzeug“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Rennfahrzeug>, abgerufen am 18.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rennfahrt
Rennfahrrad
Rennfahrer
Rennergebnis
Rennerei
Rennformel
Renngemeinschaft
Rennjacht
Rennkajak
Rennkamel