Rentenanwartschaft

WorttrennungRen-ten-an-wart-schaft
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Rentenversicherung Anwartschaft auf eine Rente

Typische Verbindungen zu ›Rentenanwartschaft‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Berechnung Eigentum Eigentumsposition Rente erwerben erworben resultieren splitten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Rentenanwartschaft‹.

Verwendungsbeispiele für ›Rentenanwartschaft‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Rentenanwartschaften aus diesem Teil der Vorsorge sind jedoch relativ gering.
Der Tagesspiegel, 24.11.2002
Ich bin seit Juli geschieden und habe von meinem Mann eine Rentenanwartschaft von 380 Euro übertragen bekommen.
Bild, 16.01.2004
Der Mann hat während der Ehezeit Rentenanwartschaften in Höhe von 2400 DM erworben, die Frau von 1500 DM.
Süddeutsche Zeitung, 26.05.2001
Zudem ist für Eheleute eine partnerschaftliche Teilung der Rentenanwartschaften vorgesehen.
Die Welt, 16.11.2000
Die Teilhaberente sieht eine Teilhabe des überlebenden Ehegatten an den von beiden Partnern während der Ehe erworbenen Rentenanwartschaften vor.
Die Zeit, 30.03.1984, Nr. 14
Zitationshilfe
„Rentenanwartschaft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Rentenanwartschaft>, abgerufen am 24.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rentenanstalt
Rentenanspruch
Rentenanpassung
Rentenanleihe
Rentenalter
Rentenauszahlung
Rentenbank
Rentenbasis
Rentenbeginn
Rentenbeitrag