Reparaturkosten

Grammatik Substantiv · wird nur im Plural verwendet
Aussprache 
Worttrennung Re-pa-ra-tur-kos-ten
Wortzerlegung  Reparatur Kosten
eWDG

Bedeutung

Beispiele:
die Reparaturkosten senken
geringe Reparaturkosten

Thesaurus

Synonymgruppe
Reparaturaufwand · Reparaturkosten · Reparaturpreis
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Ersatzkomponente · Ersatzmodul · Ersatzteil
  • Ersatzteilkosten · Ersatzteilpreis

Typische Verbindungen zu ›Reparaturkosten‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Reparaturkosten‹.

Verwendungsbeispiele für ›Reparaturkosten‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Als das Auto wenige Monate später wegen eines Schadens an der Ölpumpe liegen blieb, sollte der Besitzer die Reparaturkosten von 3.300 Euro selbst zahlen.
Die Zeit, 25.09.2013, Nr. 38
Ein Gutachten sei bei Reparaturkosten bis etwa 2500 Mark "unverhältnismäßig".
Süddeutsche Zeitung, 24.08.2002
Der Fehler wurde nur grob lokalisiert, dadurch wären die Reparaturkosten unnötig hoch ausgefallen.
C't, 1994, Nr. 3
Zwar ist nicht mehr von bis zu zwei Millionen Mark Reparaturkosten die Rede.
Der Tagesspiegel, 14.04.2000
Ja, lieber Himmel, da braucht der Mensch doch noch bares Geld außerdem, wegen der Reparaturkosten!
Bobrowski, Johannes: Levins Mühle, Frankfurt a. M.: Fischer 1964, S. 146
Zitationshilfe
„Reparaturkosten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Reparaturkosten>, abgerufen am 19.09.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Reparaturkolonne
Reparaturkapazität
reparaturfähig
Reparaturbrigade
Reparaturbetrieb
Reparaturschein
Reparaturschlosserei
Reparaturschneiderei
Reparaturstützpunkt
Reparaturwerkstatt