Ressortleiter, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Ressortleiters · Nominativ Plural: Ressortleiter
Aussprache
WorttrennungRes-sort-lei-ter
WortzerlegungRessortLeiter2
ZDL-Vollartikel, 2019

Bedeutung

Leiter eines Fachbereichs oder Zuständigkeitsbereichs
Synonym zu Ressortchef
Beispiele:
Neun Ministerien […] erhalten neue Ressortleiter, zwei weitere werden durch Zusammenlegungen aufgelöst. [Süddeutsche Zeitung, 15.02.2017]
Diese Besprechungen sind weitgehend von den politischen Orientierungen der Rezensenten abhängig. Und diese sind wiederum der politischen Generallinie eines Blattes unterworfen, die der Chefredakteur zusammen mit seinen Ressortleitern im Auftrag der Herausgeber überwacht. Darin spiegeln die Zeitungen den Zustand der Medien und der Öffentlichkeit in Deutschland. [Schwanitz, Dietrich: Bildung, Frankfurt a. M.: Eichborn 1999, S. 441]
Bei der WELT AM SONNTAG lesen erst die Ressortleiter, häufig auch noch einmal Kollegen, dann die Textchefs, die Korrektur und schließlich der Chefredakteur alle Texte, die erscheinen. [Welt am Sonntag, 23.12.2018, Nr. 51]
Präsidentin Megawati erhöhte die Zahl der Minister von 25 auf 30. Knapp die Hälfte der neuen Ressortleiter sind keine Politiker, sondern parteilose Experten in ihrem Bereich. [Der Tagesspiegel, 09.08.2001]
Mein zweiter Appell richtet sich eher an die Ressortleiter der Politik oder der Wirtschaft, an die Chefredakteure, die ich ermuntern möchte, mehr als ein-, zweimal im Jahr dem Feuilleton Zutritt auf der Titelseite zu gewähren, wo doch die Feuilletonisten quasi als Seiteneinsteiger Kluges, Bedenkenswertes und Weitsichtiges zu Ereignissen des politischen Geschehens beitragen können. [Rede von Christina Weiss, Bundesregierung, 19.09.2003]
Vor Personalentscheidungen, die die Chefredaktion und die Ressortleiter betreffen, haben die Redaktionsausschüsse den vertraglichen Abmachungen zufolge Anhörungsrechte. [Archiv der Gegenwart, 2001. Zitiert nach: Archiv der Gegenwart, 1976, Bd. 46.]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: der stellvertretende, dienstälteste, verantwortliche, zuständige Ressortleiter; der innenpolitische, außenpolitische Ressortleiter
mit Genitivattribut: der Ressortleiter einer Zeitung, eines Blattes, der Wirtschaftsredaktion
in Präpositionalgruppe/-objekt: als Ressortleiter arbeiten

Typische Verbindungen
computergeneriert

Außenpolitik Chefredakteur Chefredaktion Feuilleton Innenpolitik Korrespondent Magazin Redakteur Reporter Spiegel Stellvertreter Stern Tagesspiegel WELT Wirtschaftsredaktion Zeitung außenpolitisch berufen bestellen bisherig damalig innenpolitisch langjährig stellvertretend verantwortlich zuständig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ressortleiter‹.

Zitationshilfe
„Ressortleiter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ressortleiter>, abgerufen am 05.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ressortieren
Ressortdenken
Ressortchef
Ressortbesprechung
Ressortabstimmung
Ressortminister
Ressortverteilung
Ressource
Ressourcenallokation
Ressourcenausstattung