Restlichtverstärker

WorttrennungRest-licht-ver-stär-ker
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Optik Gerät, das durch die Verstärkung des Lichts schwacher Lichtquellen das Sehen, Fotografieren oder Filmen bei fast völliger Dunkelheit ermöglicht

Thesaurus

Technik
Synonymgruppe
Bildverstärker · Restlichtverstärker
Assoziationen
  • Optoelektronik · Optotronik · Optronik
  • Fotokathode · Photokathode

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dazu hat er nicht zwölf Jahre als Restlichtverstärker des kulturellen Interesses geschuftet.
Süddeutsche Zeitung, 30.08.2003
Was dann ein Restlichtverstärker sieht, erscheint als Bild auf einem Monitor.
Die Welt, 27.01.2004
Diese fassen die Nervensignale der Augen zusammen, ähnlich wie ein Restlichtverstärker.
Die Welt, 10.08.2004
Das harmlose Spiel wird, nachts mithilfe eines Restlichtverstärkers aufgenommen, zum beinahe tödlichen Duell.
Die Zeit, 22.10.2001, Nr. 43
Zitationshilfe
„Restlichtverstärker“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Restlichtverstärker>, abgerufen am 12.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
restlich
Restless Legs
Restlaufzeit
Restlandschaft
Restkarte
Restloch
restlos
Restluft
Restmagnetismus
Restmasse