Restrukturierungsplan, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Restrukturierungsplan(e)s · Nominativ Plural: Restrukturierungspläne
WorttrennungRe-struk-tu-rie-rungs-plan
WortzerlegungRestrukturierungPlan1

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bekanntgabe Detail Einzelheit Rahmen Umsetzung Vorlage angekündigt angelegt ausarbeiten detailliert erarbeiten erstellen umfangreich umfassend umsetzen verabschieden vorgelegt vorlegen vorsehen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Restrukturierungsplan‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Seine Entscheidung, ob er an Bord kommt, hängt ebenfalls von den Restrukturierungsplänen ab.
Süddeutsche Zeitung, 04.07.2002
Auch sei bei der Umsetzung des Restrukturierungsplans mit außerordentlichen Belastungen zu rechnen.
Die Welt, 02.12.1999
Zudem werde eine neue Führung ernannt und ein Restrukturierungsplan ausgearbeitet.
Der Tagesspiegel, 14.12.1998
Es führt aber kein Weg daran vorbei, dass die Restrukturierungspläne ordentlich umgesetzt werden müssen.
Süddeutsche Zeitung, 02.04.2001
So aber sind alle veröffentlichten Restrukturierungspläne bereits mit den Arbeitnehmervertretern abgestimmt.
Die Zeit, 10.09.2001, Nr. 37
Zitationshilfe
„Restrukturierungsplan“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Restrukturierungsplan>, abgerufen am 20.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Restrukturierungsmaßnahme
Restrukturierungskosten
Restrukturierung
restrukturieren
Restrisiko
Restrukturierungsprogramm
Restrukturierungsprozess
Restschuld
Restschuldbefreiung
Reststoff