Retriever, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungRe-trie-ver (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

britischer Jagdhund, der bes. für das Apportieren gezüchtet wird

Thesaurus

Zoologie
Synonymgruppe
Apportierhund  ●  Apporteur  franz. · Retriever  engl.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Labrador Schäferhund

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Retriever‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zuletzt waren Golden Retriever populär, sieben Jahre ist das her.
Die Zeit, 17.03.2004, Nr. 12
Montag stöberte mein Retriever im Dunkel der Nacht den ersten Igel auf.
Bild, 14.04.2001
Die Krönung aber verspricht der Auftritt eines Golden Retriever zu werden.
Süddeutsche Zeitung, 15.02.2002
Reguläre Ausdrücke, die exakte Wort-Muster festlegen, verstehen die hier vorgestellten Retriever hingegen nicht.
C't, 2000, Nr. 20
Die Moderatorin, die mit Golden Retriever Bruno in Mitte wohnt, ließ das Schloß auswechseln.
Die Welt, 29.03.2005
Zitationshilfe
„Retriever“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Retriever>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Retrieval
Retribution
Retraktion
Retraite
Retourspiel
Retro
retro-
retroaktiv
retrobulbär
Retroflex