Rezeptformel, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungRe-zept-for-mel (computergeneriert)
WortzerlegungRezeptFormel
eWDG, 1974

Bedeutung

Pharmazie
Beispiel:
die neuen Rezeptformeln aus dem Arzneimittelverzeichnis
Zitationshilfe
„Rezeptformel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Rezeptformel>, abgerufen am 10.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rezeptbuch
Rezeptblock
Rezept
Rezepisse
rezent
rezeptfrei
rezeptieren
Rezeptierung
Rezeption
Rezeptionist