Richtungsänderung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Richtungsänderung · Nominativ Plural: Richtungsänderungen
WorttrennungRich-tungs-än-de-rung (computergeneriert)
WortzerlegungRichtungÄnderung

Thesaurus

Synonymgruppe
(ein) Umsteuern · ↗Kurswechsel · ↗Kursänderung · ↗Neuausrichtung · ↗Richtungswechsel · Richtungsänderung · ↗Umorientierung  ●  ↗Strategiewechsel  Jargon
Assoziationen
  • (das) Ruder herumreißen  fig. · (das) Ruder herumwerfen  fig. · (den) Kurs ändern  fig. · (einen) neuen Kurs einschlagen  fig.
  • Neugestaltung · ↗Neuordnung · ↗Neuregelung · ↗Reform · ↗Reorganisation · ↗Umgestaltung
  • Umbruch · ↗Umschwung · ↗Umwälzung · drastische Veränderungen  ●  Verwerfungen  fig.
  • (das) Umschlagen · Drehung um 180 Grad · ↗Kehre · ↗Umkehr · ↗Umschlag · ↗Verkehrung · Verkehrung ins Gegenteil  ●  ↗Kehrtwende  auch figurativ · ↗Kehrtwendung  fig. · ↗Umschwung  auch figurativ · ↗Wende  auch figurativ, Hauptform · ↗Wendung  auch figurativ
  • (einen) Neuanfang wagen · (sich) komplett anders ausrichten  ●  (sich) auf neue Beine stellen  fig. · (sich) auf neue Füße stellen  fig. · (sich) neu aufstellen  fig. · (sich) neu ausrichten  fig. · (sich) neu erfinden  fig. · (sich) neu sortieren  ugs.

Typische Verbindungen
computergeneriert

abrupt andeuten anzeigen bewirken einleiten entscheidend fundamental gewünscht gravierend grundlegend grundsätzlich plötzlich rasch reagieren ständig vollziehen vornehmen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Richtungsänderung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Von der Union sei kein Signal für eine Richtungsänderung gekommen.
Die Welt, 05.10.2005
Bei jeder Richtungsänderung blitzen die silbrigen Schuppen im fahlen Licht.
Süddeutsche Zeitung, 27.08.2004
Ich sah ihn überhaupt nicht und versuchte durch Kurven und schnelle Richtungsänderung aus der gefährlichen Lage zu kommen.
Wulf, Georg: Aus dem Tagebuch eines Bombenfliegers. In: Flieger am Feind, Gütersloh: Bertelsmann 1934 [1934], S. 61
Auch in sie können Eigenschaften der die Richtungsänderung bewirkenden Ursache eingehen.
Klix, Friedhart: Information und Verhalten, Berlin: Deutscher Verl. der Wissenschaften 1971, S. 43
Die vielen Variationen über gängige Opernarien sind ihrerseits bezeichnend für die völlige Richtungsänderung.
Beimann, Margarete: Couperin. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1952], S. 19353
Zitationshilfe
„Richtungsänderung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Richtungsänderung>, abgerufen am 20.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Richtungsadverb
richtunggebend
Richtung
Richtstrahler
Richtstrahl
Richtungsanzeiger
Richtungsbake
Richtungsentscheidung
Richtungsfahrbahn
Richtungsgewerkschaft