Robot, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Robot(s) · Nominativ Plural: Robots
Worttrennung Ro-bot
DWDS-Vollartikel

Bedeutungen

1.
Informatik Computerprogramm, das selbstständig Informationen im Internet sucht und Daten sammelt
Beispiele:
Robots sind Programme, die neue Einträge im Netz suchen, katalogisieren und in einer Datenbank ablegen. [Berliner Zeitung, 08.02.1996]
Dabei erscheint es […] logisch, dass die Suchmaschinen mit vielen Inhalten überfordert sind. Die so genannten »Spider« oder »Robots«, die für sie das Netz durchkämmen, sind nämlich ziemlich simple Programme. [Die Zeit, 18.03.2013 (online)]
Dass Suchmaschinen auch sie [bestimmte Daten] nicht finden, ist der Wirtschaftlichkeit geschuldet: Um Speicherplatz zu sparen, durchsuchen die Robots meist nur die ersten paar Verzeichnisebenen einer Seite und speichern nur etwa 100 Kilobyte aus jedem Dokument. [Die Zeit, 26.02.2007]
Im Internet versteht man unter dem […] Robot ganz allgemein ein Dienstprogramm, das dem Surfer Aufgaben abnimmt und für ihn erledigt. [Der Spiegel, 14.11.2002 (online)]
2.
Technik (der menschlichen Gestalt nachgebildeter) Automat, der manuelle Tätigkeiten ausführt
Beispiele:
Und was soll ich sagen – der Robot hat mir noch die ganze Wohnung gereinigt. [hereyouare1.wordpress.com, aufgerufen am 22.03.2015]
Japanische Forscher haben einen Roboter für die Betreuung von alten Menschen entwickelt. Der 158 Zentimeter große Robot könne sehen, hören und riechen[…]. Er kann bereits eine zwölf Kilogramm schwere Puppe heben. [Die Welt, 15.03.2006]
»Sonny« heißt er, und er steht unter Verdacht, seinen Konstrukteur ermordet zu haben – etwas, das nach dem ersten Asimov’schen Robotgesetz, wonach kein Robot einem Menschen Schaden zufügen oder ihn durch Untätigkeit zu Schaden kommen lassen kann, eigentlich undenkbar ist. [Die Welt, 05.08.2004]
Der längste Robot [in einer Klangskulptur] mißt zwei Meter, der schwerste wiegt zwei Zentner. [Die Zeit, 05.02.1998]
3.
übertragen Modetanz, dessen eckige Bewegungen an Roboter erinnern
Beispiele:
Glücklicherweise wurden wir diesen Abend mit tanzbarer Musik beschenkt und zeigten neben dem Robot und dem Stringler einige der beachtlichsten Dance Moves seit der Erfindung des Tanzes. [kimrockstar.wordpress.com, aufgerufen am 26.04.2009]
Dieser Megastar trug silberne Handschuhe, tanzte den Moonwalk und den Robot. [Der Tagesspiegel, 16.01.2004]
Wie konnte es so weit kommen, dass dieser Mann [Michael Jackson], dessen Art zu tanzen jeder kopierte, den Moonwalk, den Robot, zu jemandem mutierte, bei dessen Erwähnung meine Tochter sagt: »Sag bloß niemandem, dass ich ihn einmal mochte […] [Die Zeit, 15.01.2004]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Robot‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Robot‹.

Zitationshilfe
„Robot“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Robot#1>.

Weitere Informationen …

Robot, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Robot · Nominativ Plural: Roboten
Aussprache [ʀɔ'bɔt]
Worttrennung Ro-bot
Herkunft zu robotaatschech ‘schwere, mühsame Arbeit, Frondienst, Knechtsarbeit, Untertanenarbeit’
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

historisch, veraltet Frondienst, Zwangsarbeit der Leibeigenen im Feudalismus
Beispiele:
Der herausragende deutsch‑böhmische Nationalistenführer Hans Kundlich[…] wollte in erster Linie die Bauern von der Robot, vom Zwangsdienst für die Grundherren befreien. [Berliner Zeitung, 27.10.2003]
Die Durchführung dieses Werkes [Anlage eines Burgkanals] erfolgte von Okt. 1753 bis Okt. 1754 mit bezahlten bäuerlichen Roboten. [Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1934, S. 664]
Im 15. und 16. Jahrhundert sind die Edlinge Bauern, die sozial über den Hörigen stehen. Sie haben geringere Abgaben zu leisten, sind im allgemeinen nicht zur Robot verpflichtet und können ihren Besitz frei verkaufen, versetzen oder vertauschen. [Brackmann, Albert / Hartung, Fritz (Hg.): Jahresberichte für deutsche Geschichte. Leipzig: Koehler 1925–1927, S. 694]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„Robot“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Robot#2>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Roborans
Robinsonliste
Robinsonade
Robinson
Robinie
Roboter
Roboterauto
Roboterhund
Roboterkamera
Robotertechnik