Rollentext

Grammatik Substantiv
Worttrennung Rol-len-text

Verwendungsbeispiele für ›Rollentext‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Rollentext ist nur das Instrument des Schauspielers; der eigentliche Arbeitsgegenstand ist er selbst.
Süddeutsche Zeitung, 24.05.2004
Carola Höhn kümmerte sich zwei Jahre um ihn, außerstande, sich einen Rollentext zu merken.
Der Tagesspiegel, 02.08.1997
Agens und Actio bezeichnen in diesem Sinne Rollenträger und Rollentext des Satzdramas.
Gehlen, Arnold: Der Mensch, Berlin: Junker und Dünnhaupt 1940, S. 252
Premierengast Suzanne von Borsody konnte den Rollentext des "Fräulein Kost" mitsingen und -sprechen.
Die Welt, 25.10.2004
Zitationshilfe
„Rollentext“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Rollentext>, abgerufen am 15.07.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rollentausch
Rollentabak
Rollenstudium
Rollenspiel
rollenspezifisch
Rollentheorie
Rollenträger
Rollentyp
Rollentypus
Rollenübernahme