Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Rollschuh, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Rollschuh(e)s · Nominativ Plural: Rollschuhe
Aussprache  [ˈʀɔlʃuː]
Worttrennung Roll-schuh
Wortzerlegung rollen Schuh
Wortbildung  mit ›Rollschuh‹ als Erstglied: Rollschuhbahn · Rollschuhlauf · Rollschuhläufer · Rollschuhplatz · Rollschuhsport
Dieser Eintrag war DWDS-Artikel des Tages am 06.01.2023.
eWDG und ZDL

Bedeutung

Sportgerät, das als Schuh gefertigt oder unter einem Straßenschuh angebracht wird und dessen (vier) Rollen eine beschleunigte Bewegung auf glattem Untergrund (im Freien oder in der Halle) ermöglichen
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: klassische, moderne Rollschuhe
als Akkusativobjekt: Rollschuh fahren, laufen; Rollschuhe ausleihen
Beispiele:
Rollschuhe mit KugellagernWDG
Wer mitmachen will, kommt mit Inlinern oder Rollschuhen oder auch Laufschuhen und rollt oder lauft [sic! läuft] Runden auf der Bahn. [Kleine Weihnachtsmärkte, Lichtergottesdienst, Winterquartier auf der Burg Giebichenstein, Flohmarkt und Spendenlauf, 27.11.2022, aufgerufen am 28.11.2022]
Der glatte Boden der Halle soll für Inliner, Skateboards, Rollschuhe und Longboards genutzt werden können. [Rollschuhsalon Ruhr 2022, 24.08.2022, aufgerufen am 08.11.2022]
Elke ist ein aufgewecktes Mädchen und ihre Rollschuhe sind welche von der feinen Art. Unsere Schlittschuhe und Rollschuhe damals mussten immer erst angeschnallt / festgeklemmt werden. Und die allmähliche Lockerung, wie Du sagst, war mit steter Aufmerksamkeit zu beachten. Als Junge bekam ich damals natürlich keine Rollschuhe. Dafür fuhr ich im Winter, der meistens lang und kalt genug war, ganz ausgiebig Schlittschuh auf dem nahen Stauweiher. [Elke, 08.05.2015, aufgerufen am 01.09.2020]
Auf der Anlage im Rieth kreuzen die Hockeyspieler ab Sonntag wieder auf einspurigen Rollschuhen die Schläger. [Thüringer Allgemeine, 01.06.2013]
Im Winter stellst du deine Rollschuhe gut gesäubert und verpackt weg. [Braun, Anne u. Nell, Edith: Man muß sich nur zu helfen wissen, Leipzig: Verl. für die Frau 1971, S. 18]
Steffie, das arme Hascherl, gewinnt den ersten Preis, die Rollschuhe mit Kugellager. [Kästner, Erich: Das doppelte Lottchen, Hamburg: Dressler 1996 [1949], S. 45]

letzte Änderung:

Zum Originalartikel des WDG gelangen Sie hier.

Typische Verbindungen zu ›Rollschuh‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Rollschuh‹.

Zitationshilfe
„Rollschuh“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Rollschuh>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rollschrank
Rollschnelllauf
Rollschinken
Rollschicht
Rollschemel
Rollschuhbahn
Rollschuhlauf
Rollschuhlaufen
Rollschuhläufer
Rollschuhplatz