Romandichter, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungRo-man-dich-ter (computergeneriert)

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Was aber verbindet ein 1991 gegründetes Klaviertrio mit dem Namen des eigenwilligen Romandichters?
Süddeutsche Zeitung, 23.03.2004
Zitationshilfe
„Romandichter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Romandichter>, abgerufen am 19.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Romandebüt
Romancier
Romänchen
Romanbibliothek
Romanbeilage
Romandichtung
Romane
Romanenkopf
Romanentum
Romanes