Romanheftchen, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Worttrennung Ro-man-heft-chen
Wortzerlegung  Roman Heftchen
DWDS-Verweisartikel

Bedeutung

Synonym zu Romanheft

letzte Änderung:

Verwendungsbeispiele für ›Romanheftchen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ihm sind seine Romanheftchen ebenso lieb, wie ihm seine Bücher teuer sind.
Die Zeit, 09.04.1993, Nr. 15
Etwa 100 Millionen Mark geben die Deutschen jährlich für Romanheftchen aus.
Die Zeit, 01.10.1965, Nr. 40
Der kreative Output des 59-Jährigen, täglich 30 Seiten mit Durchschlag auf Kohlepapier, füllt mittlerweile mehr als 1350 Romanheftchen.
Der Tagesspiegel, 19.11.2004
In der Western-Spezial gibt es auch Artikel über Karl-May- Hörspielplatten, Timpo-Spielzeug-Cowboys und Romanheftchen.
Süddeutsche Zeitung, 28.09.1995
Shoba De, der anrüchige Romanheftchen verfasst, gehört zu den erfolgreichsten Autoren des Landes.
Süddeutsche Zeitung, 11.12.1999
Zitationshilfe
„Romanheftchen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Romanheftchen>, abgerufen am 27.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Romanheft
Romanhandlung
romanhaft
Romangestalt
Romangeschehen
Romanheld
Romani
Romania
Romanik
Romanillustration