Rostlaube

WorttrennungRost-lau-be (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

umgangssprachlich, scherzhaft altes, verrostetes Auto

Thesaurus

Automobil
Synonymgruppe
Schrottwagen  ●  altes Auto  Hauptform · ↗(alte) Klapperkiste  ugs. · ↗(alte) Mühle  ugs. · Abwrackkarre  ugs. · ↗Karre  ugs. · ↗Klapperkiste  ugs. · ↗Nuckelpinne  ugs. · ↗Rostbeule  ugs. · Rostlaube  ugs. · ↗Schleuder  ugs. · ↗Schrottauto  ugs. · Schrottbüchse  ugs. · ↗Schrottfahrzeug  ugs. · ↗Schrotthaufen  ugs. · ↗Schrottkarre  ugs. · ↗Schrottkiste  ugs. · ↗Schrottmühle  ugs. · ↗Schüssel  ugs. · alte Blechkiste  ugs. · fahrbarer Schrotthaufen  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen
  • (völlig) kaputt · ↗baufällig · ↗entzwei · ↗irreparabel · ↗marode · nicht mehr zu gebrauchen · ↗unbrauchbar · vernichtet · zerbrochen · ↗zermahlen · zermalmt · zerstört · zertrümmert  ●  aus dem Leim gegangen  ugs. · ↗auseinander  ugs. · geschrottet  ugs. · ↗hin  ugs. · ↗hinüber  ugs. · im Arsch  derb · im Eimer  ugs. · reif für den Sperrmüll  ugs. · reif für die Tonne  ugs. · schrottig  ugs. · völlig hinüber  ugs. · zu nichts mehr zu gebrauchen  ugs. · ↗zuschanden  geh., veraltend
  • altes Teil  ●  ↗altgedient  fig. · ↗(alte) Gurke  ugs. · (altes) Möhrchen  ugs. · (schon) einige Jahre auf dem Buckel haben  ugs. · (schon) einige Jährchen auf dem Buckel haben  ugs. · altes Schätzchen  ugs. · olle Möhre  ugs., regional · voll die Möhre  ugs., jugendsprachlich
  • Kalesche · ↗Karosse  ●  ↗Benzinkutsche  ugs., scherzhaft · ↗Flitzer  ugs. · ↗Flunder  ugs., fig. · ↗Hobel  ugs., fig. · ↗Karre  ugs., fig. · ↗Kiste  ugs., fig. · ↗Kutsche  ugs. · ↗Schleuder  ugs., fig. · ↗Schlitten  ugs., fig. · ↗Schüssel  ugs., fig.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Gang Hörsaal Sanierung

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Rostlaube‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Würde es der Kanzler persönlich auf sich nehmen, die knatternde Rostlaube alle paar Monate vorzufahren?
Der Tagesspiegel, 15.12.2003
Wer hinein will in die "Rostlaube", der kann ungehindert hinein.
Die Welt, 27.11.2003
Ich wollte eigentlich meine Rostlaube für 500 Mark verkaufen, aber die will keiner.
Bild, 15.02.1999
Und es fahren dort beileibe nicht nur Besitzer von Rostlauben vor.
Die Zeit, 15.11.1996, Nr. 47
Nach einem abendlichen Rockkonzert ist die Rostlaube übersät mit Hakenkreuzen und faschistischen Parolen, die von den BesetzerInnen eilig wieder entfernt werden.
konkret, 1989
Zitationshilfe
„Rostlaube“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Rostlaube>, abgerufen am 18.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Röstkastanie
Röstkartoffel
Röstkaffee
rostig
Rösti
rostlösend
Röstmandel
Rostpilz
Rostra
rostral