Rottier, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungRot-tier (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Jägersprache weiblicher Rothirsch

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die französischen Wissenschaftler Albert und Rottier beispielsweise errechneten einen „Bedürfnisindex“.
Die Zeit, 16.09.1966, Nr. 38
Als Sohn Jean (Vincent Rottiers) auf Genesungsurlaub zurückkehrt, findet auch er Gefallen am Modell seines Vaters.
Die Zeit, 11.02.2013, Nr. 06
Zitationshilfe
„Rottier“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Rottier>, abgerufen am 06.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rottenführer
rotten
Rotte
Rottanne
rott
rottieren
Rottönung
Rottweiler
Rotulus
rotumrändert