Rundspruch, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungRund-spruch (computergeneriert)
WortzerlegungrundSpruch
eWDG, 1974

Bedeutung

schweizerisch, veraltend Rundfunk
Beispiel:
daß der Rundspruch ... der Ort ist, an dem auf weite Strecken das Hochdeutsche gelten soll [Sprachspiegel1966]

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er startete einen Rundspruch, und siehe da, von 23 Besuchern der letzten zwei Monate waren sieben mit Flöhen heimgegangen.
Die Zeit, 08.10.1993, Nr. 41
Nun vermeldet gerade in diesen Tagen der Rundspruch unter Freunden, der Ort sei aufgeräumt und wieder ansehnlich gemacht worden.
Die Zeit, 04.03.1999, Nr. 10
Über Risiken und Nebenwirkungen ist seit dem Mertesschen Rundspruch nichts mehr bekannt geworden.
Süddeutsche Zeitung, 22.11.1999
Zitationshilfe
„Rundspruch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Rundspruch>, abgerufen am 13.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rundspant
Rundsichtscheibe
Rundsicht
Rundschrift
Rundschreiben
Rundstab
Rundstahl
Rundstall
Rundstempel
Rundstrecke