Rundumleuchte, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungRund-um-leuch-te
WortzerlegungrundumLeuchte

Thesaurus

Automobil, Technik
Synonymgruppe
Rundumkennleuchte · Rundumleuchte
Oberbegriffe
Unterbegriffe

Verwendungsbeispiele für ›Rundumleuchte‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Daneben seien im ganzen Skigebiet "Rundumleuchten" auf Dauerblinken gestellt gewesen.
Süddeutsche Zeitung, 21.11.2000
Müller schaltet die Rundumleuchten ein und hält vor dem Lkw von zwei Kollegen auf der Überholspur.
Der Tagesspiegel, 26.03.2003
Im Wagen fanden die echten Beamten einen selbstgefertigten Dienstausweis der Berliner Polizei, zwei Anhaltestäbe und zwei Rundumleuchten.
Die Welt, 11.09.2001
Nach Hause zurückgekehrt, trommelten sie ihre Kameraden zusammen, organisierten einen Radlader, einen Traktor und Rundumleuchten zur Absicherung des Transports.
Süddeutsche Zeitung, 18.04.1996
Aufs Dach kann eine gelbe U Rundumleuchte gesetzt werden - um eine Gefahrenstelle abzusichern, nicht um schneller durch den Verkehr zu kommen.
Bild, 29.06.2004
Zitationshilfe
„Rundumleuchte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Rundumleuchte>, abgerufen am 27.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rundumleinwand
rundumher
Rundum-Service
rundum
Rundturm
Rundumschlag
Rundumservice
Rundumsicht
Rundumverglasung
Rundung