Rundumverglasung

WorttrennungRund-um-ver-gla-sung
WortzerlegungrundumVerglasung
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Verglasung auf allen Seiten

Verwendungsbeispiele für ›Rundumverglasung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Rundumverglasung war nicht nur ideologisches oder formales Experiment, sie diente auch dem Energiehaushalt.
Süddeutsche Zeitung, 08.04.2004
Aus diesem Grunde haben fast alle Autos, die ab Werk mit einer Klima-Anlage geliefert werden, eine leicht getönte Rundumverglasung.
Süddeutsche Zeitung, 19.08.1995
Der Combi bietet neben der Rundumverglasung einen voll verkleideten Fahrgastraum mit neusitziger Bestuhlung.
Der Tagesspiegel, 13.04.2001
Die Linienführung dieses leistungsfähigen deutschen Kleinwagens ist nocheleganter geworden; dazu trägt auch die durch das große gewölbte Heckfenster geschaffene Rundumverglasung wesentlich bei.
Die Zeit, 28.10.1954, Nr. 43
Zitationshilfe
„Rundumverglasung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Rundumverglasung>, abgerufen am 19.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rundumsicht
Rundumservice
Rundumschlag
Rundumleuchte
Rundumleinwand
Rundung
Rundverfügung
rundweg
Rundzelt
Rune