s, das

Alternative SchreibungS
GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: s · Nominativ Plural: s
Wortbildung mit ›s‹ als Erstglied: ↗S-Kurve
eWDG, 1974

Bedeutung

der Laut S; der neunzehnte Buchstabe des Alphabets
Beispiel:
ein kleines, großes S

Thesaurus

Synonymgruppe
Seite  ●  S.  Abkürzung
Chemie
Synonymgruppe
Schwefel · ↗Sulfur  ●  S  Elementsymbol
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der reguläre Betrieb der S 25 startet um 12 Uhr.
Bild, 25.09.1998
E s war einmal ein Märchen, das verzauberte die Welt.
Süddeutsche Zeitung, 16.12.2004
Die Verwendung von m, s, t springt in die Augen.
Mauthner, Fritz: Wörterbuch der Philosophie. In: Bertram, Mathias (Hg.) Geschichte der Philosophie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1910], S. 548
Aber was Sie ein paar s Stunden vorher gemacht haben, das ist kein Spaß!
Cotton, Jerry [d.i. Hober, Heinz Werner]: Die Killer sind unter uns, Bergisch Gladbach: Bastei [1971] [1956], S. 16
Als Gespannstäubegerät ist noch teilweise das Stäubegerät S 11 im Einsatz.
o. A.: Ratgeber für den Feingemüsebau im Freiland, Berlin: VEB Dt. Landwirtschaftsverl 1962, S. 82
Zitationshilfe
„s“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/s#1>, abgerufen am 26.04.2019.

Weitere Informationen …

S

GrammatikAbkürzung
DWDS-Verweisartikel, 2015

Bedeutung

Synonym zu Süden

Thesaurus

Synonymgruppe
Seite  ●  S.  Abkürzung
Chemie
Synonymgruppe
Schwefel · ↗Sulfur  ●  S  Elementsymbol
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nicht nur er selbst wolle sich "nackig machen", argumentierte S.
Die Zeit, 14.10.2013, Nr. 42
Im Mai 1647 kehrte er wieder zu seinem Posten an S.
Holmes, William C.: Rossi. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1963], S. 40488
Sie gehen hervor aus der von diesem 1574 in der Kirche S.
Göbell, W.: Gottesmutter. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1958], S. 16673
Die Geschichte dieses heute in mehreren Zweigen blühenden Geschlechts hat durch S.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1939, S. 366
Die Ostküste Indiens um den weiten Golf von Bengalen gehörte kirchlich zur Diözese S.
o. A.: Die Kirche im Zeitalter des Absolutismus und der Aufklärung. In: Jedin, Hubert (Hg.) Handbuch der Kirchengeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1970], S. 4855
Zitationshilfe
„S“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/S#2>, abgerufen am 26.04.2019.

Weitere Informationen …

S

GrammatikAbkürzung
DWDS-Verweisartikel, 2015

Bedeutung

Synonym zu Sonderklasse

Thesaurus

Synonymgruppe
Seite  ●  S.  Abkürzung
Chemie
Synonymgruppe
Schwefel · ↗Sulfur  ●  S  Elementsymbol
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nicht nur er selbst wolle sich "nackig machen", argumentierte S.
Die Zeit, 14.10.2013, Nr. 42
Im Mai 1647 kehrte er wieder zu seinem Posten an S.
Holmes, William C.: Rossi. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1963], S. 40488
Sie gehen hervor aus der von diesem 1574 in der Kirche S.
Göbell, W.: Gottesmutter. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1958], S. 16673
Die Geschichte dieses heute in mehreren Zweigen blühenden Geschlechts hat durch S.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1939, S. 366
Die Ostküste Indiens um den weiten Golf von Bengalen gehörte kirchlich zur Diözese S.
o. A.: Die Kirche im Zeitalter des Absolutismus und der Aufklärung. In: Jedin, Hubert (Hg.) Handbuch der Kirchengeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1970], S. 4855
Zitationshilfe
„S“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/S#3>, abgerufen am 26.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Rye
Rya
Rüttler
Rütteltisch
Rüttelsieb
S-Bahn
S-Bahn-Fahrer
S-Bahn-Linie
S-Bahn-Station
S-Bahn-Surfen