Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Säulenbasis

Grammatik Substantiv
Worttrennung Säu-len-ba-sis

Verwendungsbeispiele für ›Säulenbasis‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eine Säulenbasis mit Königs‑Kartusche, zwei Riesenfüße und eine gigantische Hand liegen verstreut im Acker – Ramses zwischen Kohl und Klee. [o. A.: Ramses II. - der erste Großindustrielle. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1999 [1998]]
Zitationshilfe
„Säulenbasis“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/S%C3%A4ulenbasis>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Säulenbasilika
Säulenanschlag
Säulenabschluss
Säule
Säuglingszimmer
Säulenbau
Säulendiagramm
Säulenfragment
Säulenfuß
Säulengang