Sachaufwand, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Sachaufwand(e)s · Nominativ Plural: Sachaufwände · wird selten im Plural verwendet
Worttrennung Sach-auf-wand
Wortzerlegung  Sache Aufwand
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

Amtssprache, besonders schweizerisch besonders bei Ämtern und Behörden   finanzielle Mittel, die für anfallende Kosten außer den eigenen Personalkosten aufgewendet werden
Synonym zu Sachkosten, Gegenwort zu Personalaufwand
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: der laufende Sachaufwand
in vergleichender Wort-/Nominalgruppe: Leistungen, Kosten als Sachaufwand verbuchen, abrechnen
in Koordination: der Personal- und Sachaufwand
Beispiele:
Die Bildungsausgaben für öffentliche Schulen setzen sich aus Ausgaben für das Personal im Bildungsbereich – also überwiegend für die Lehrkräfte –, Ausgaben für den laufenden Sachaufwand – überwiegend für Lehr‑ und Lernmittel – sowie aus Ausgaben für Investitionen – vor allem Schulbauten – zusammen. [Die Zeit, 12.07.2016 (online)]
Neben dem Personal erwartet der Stadtrat auch beim Sachaufwand, beim Ressourcenausgleichsbeitrag an den Kanton und bei den Einlagen in Spezialfinanzierungen höhere Ausgaben. [Neue Zürcher Zeitung, 26.09.2017]
Daher sind Aufgabenverlagerungen in ausgegliederte Unternehmen des Bundes, Personalleasing, Leiharbeit oder freie Dienstverträge, die allesamt über den Sachaufwand abgerechnet werden, beliebte Mittel, um zusätzliche Mitarbeiter akquirieren zu können. [Neue Zürcher Zeitung, 10.05.2017]
Die Aufwendungen werden im Einzelfall festgesetzt; dabei können nach dem durchschnittlichen Personal‑ und Sachaufwand ermittelte feste Sätze oder Rahmensätze zugrunde gelegt werden. [o. A.: Gesetz zur Regelung der Gentechnik (Gentechnikgesetz – GenTG). In: Sartorius 1: Verfassungs- und Verwaltungsgesetze der Bundesrepublik Deutschland, München: Beck 1998]
Als Annäherungswert [bei den Kosten für Archivanfragen und Dokumentationsaufträge] gilt 40,‑ DM für eine Stunde archivarischer Bemühung, dazu kommt der Sachaufwand für Kopien usw. [die tageszeitung, 21.11.1989]
Wir erwarten vom Stadtrat, dass er die Personal‑ und Sachaufwände für den Umweltschutz reduziert. [Neue Zürcher Zeitung, 08.04.2004] ungewöhnl.

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„Sachaufwand“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sachaufwand>, abgerufen am 26.09.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sachartikel
Sacharin
Sachargument
Sacharbeit
Sachantrag
Sachaufwendung
Sachausgabe
Sachbearbeiter
Sachbearbeiterin
Sachbearbeitung