Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Sachspende, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Sachspende · Nominativ Plural: Sachspenden · wird meist im Plural verwendet
Aussprache  [ˈzaχʃpɛndə]
Worttrennung Sach-spen-de
Wortzerlegung Sache Spende
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

in Form von Gegenständen, Sachen geleistete Spende
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: zahlreiche Sachspenden
als Akkusativobjekt: Sachspenden sammeln, abgeben
in Präpositionalgruppe/-objekt: [jmdm., einer Sache] mit Sachspenden helfen; [jmdn., eine Sache] mit Sachspenden unterstützen
Beispiele:
Die [gemeinnützige Einrichtung] Kleiderkammer nimmt Sachspenden in Form von Kleidung, Schuhen, Spielsachen, Babyartikeln und Haushaltsgegenständen (bitte nur in gut erhaltenem und sauberem Zustand) zu den Öffnungszeiten nur mittwochvormittags entgegen. [Rhein-Zeitung, 25.06.2020]
Die evangelische Kirche in Adenau bietet […] Kleidung, Spielsachen, Schuhe, Haushaltswaren und sonstige Güter an, die als Sachspenden für von der Flut Betroffene abgegeben wurden. [Rhein-Zeitung, 28.09.2021]
Die Spendenaktion der […] Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stieß bei den Berliner Flüchtlingsunterkünften auf großen Zuspruch. »Momentan können wir jede Sachspende gut gebrauchen – ob Kleidung, Schulunterlagen oder Spielzeuge für Kinder. […]«[…]. [STRATO Mitarbeiter helfen Flüchtlingen in Berlin, 10.09.2015, aufgerufen am 01.09.2020]
Um laufende Kosten zu decken, ist die Tafel auf Geldspenden genauso angewiesen wie auf Sachspenden. »Durch den Unterhalt des Hauses, der Lkw und der fest angestellten Mitarbeiter kommt einiges zusammen«, macht der Vorsitzende Dieter M[…] deutlich. Bei verschiedenen Veranstaltungen baut die Tafel deshalb einen Stand auf und bittet um finanzielle Unterstützung. [Neue Osnabrücker Zeitung, 02.09.2014]
Viele Unternehmen hatten [nach dem verheerenden Tsunami im Indischen Ozean] mit Sachspenden geholfen, von Arzneimitteln über medizinische Ausrüstung bis hin zu Fahrzeugen. Die daneben von Betrieben und ihren Belegschaften gesammelten Geldspenden dürften sich nach Schätzungen auf einen hohen zweistelligen Millionenbetrag belaufen. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 13.01.2005]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Sachspende‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Sachspende‹.

Zitationshilfe
„Sachspende“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sachspende>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sachsenspiegel
Sachsen-Anhalt
Sachsen
Sachse
Sachschaden
Sachstand
Sachtext
Sachthema
Sachtitel
Sachunterricht