Salatdressing, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungSa-lat-dres-sing
WortzerlegungSalatDressing

Thesaurus

Synonymgruppe
Dressing · ↗Marinade · Salatdressing · ↗Salatsoße · ↗Vinaigrette
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Salat

Verwendungsbeispiele für ›Salatdressing‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wir, ansonsten des Zuckerzeugs müde, verwendeten ihn gleich beim Abendessen - und zwar im Salatdressing.
Der Tagesspiegel, 09.03.2000
Den neuen "Honig-Essig" kann man sehr gut zum Salatdressing nehmen oder Grillfleisch damit marinieren.
Bild, 10.06.1999
Neben Gitarrensaiten werden eine Barbecue Sauce, ein Salatdressing und gefrorene Fischfilets unter seinem Namen verkauft.
Süddeutsche Zeitung, 10.07.1999
Eine Garantie zum Abnehmen ist das allerdings nicht: das Salatdressing und die Croutons sind nämlich kalorienreicher als ein ganzer, guter alter Hamburger.
Süddeutsche Zeitung, 12.03.2004
Bei mir kommt kein Thüringer Kloß aus der Tüte auf den Tisch, kein Büchsengemüse, kein Salatdressing aus dem Kübel.
Jentzsch, Kerstin: Iphigenie in Pankow, Erfurt: Desotron Verl.-Ges. 1998, S. 66
Zitationshilfe
„Salatdressing“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Salatdressing>, abgerufen am 19.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Salatbüffet
Salatbüfett
Salatblatt
Salatbesteck
Salatbeet
Salatessig
Salatgabel
Salatgurke
Salathäuptel
Salatiere