Salonorchester

GrammatikSubstantiv
WorttrennungSa-lon-or-ches-ter
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

kleines Ensemble (Streicher u. Klavier) für Unterhaltungsmusik

Typische Verbindungen
computergeneriert

Fassung Oper

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Salonorchester‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Filmmusik für Salonorchester greift auf die Oper zurück, nur einzelne Teile erscheinen in neuer Reihenfolge.
Die Welt, 08.09.1999
Das vor kurzem wieder gegründete Ensemble schließt an die Tradition des legendären Salonorchesters der zwanziger Jahre an.
Süddeutsche Zeitung, 24.12.2002
Das H. wird als Orgelersatz in kleineren sakralen Räumen, vor allem aber im Salonorchester eingesetzt.
o. A.: H. In: Brockhaus-Riemann-Musiklexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1989], S. 4383
Es wurde eine lange, vergnügte Nacht mit dem Salonorchester und dem Trio "Die Blauen Engel".
Die Welt, 06.11.1999
Das Salonorchester mit seiner kussmundsüßen Sängerin sollte doch nicht umsonst extra aus Prag importiert worden sein!
Die Zeit, 06.11.2003, Nr. 46
Zitationshilfe
„Salonorchester“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Salonorchester>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Salonmusik
Salonlöwe
Salonkommunist
salonfähig
Salondame
Salonremise
Salonstück
Salonwagen
Saloon
salopp