Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Salse, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Salse · Nominativ Plural: Salsen
Worttrennung Sal-se
Duden, GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
Geologie kegelförmige Anhäufung von Schlamm und Steinen, die von Gasquellen an die Oberfläche befördert wurden
2.
veraltet (salzige) Tunke
Zitationshilfe
„Salse“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Salse>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Salsa
Salpinx
Salpingographie
Salpingogramm
Salpingografie
Salta
Saltarello
Saltato
Salto
Salto mortale