Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Salzhering, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Salz-he-ring
Wortzerlegung Salz Hering1
eWDG

Bedeutung

in Speisesalz eingelegter Hering
Beispiele:
ein Fass Salzheringe
zu Mittag gab es Salzhering mit Pellkartoffeln

Typische Verbindungen zu ›Salzhering‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Salzhering‹.

Verwendungsbeispiele für ›Salzhering‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wer möchte, bekommt bei mir zum Labskaus eben einen Salzhering dazu. [Bild, 01.11.2001]
Für zwei Salzheringe als Sonderzuteilung stehen wir fünf Stunden an. [Der Tagesspiegel, 24.08.2003]
Es kommt jedoch nur verarbeitete Ware wie Salzheringe und Fischkonserven zum Versand. [Neue Zeitung, 01.07.1948]
Um sie haltbar zu machen, werden sie vorwiegend gesalzen und bilden dann als Salzheringe ein schmackhaftes und preiswertes Volksnahrungsmittel. [Kölling, Alfred: Fachbuch für Kellner, Leipzig: Fachbuchverl. VEB 1962 [1956], S. 208]
Er mischt Salzheringe, Gelatine, Milch, Salz und Öl; zum Färben nimmt er schwarzen Tee. [Die Zeit, 01.12.1989, Nr. 49]
Zitationshilfe
„Salzhering“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Salzhering>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Salzgurke
Salzgrube
Salzgras
Salzgewinnung
Salzgehalt
Salzigkeit
Salzkartoffel
Salzklumpen
Salzkonzentration
Salzkorn