Salzwassersee, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungSalz-was-ser-see (computergeneriert)
WortzerlegungSalzwasserSee1

Thesaurus

Geologie
Synonymgruppe
Salzsee · Salzwassersee
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zwischen Pinienhainen und vorbei an oder über Salzwasserseen spielt man gerne über seine Verhältnisse.
Süddeutsche Zeitung, 10.03.2004
Die Küste wird flach, hat größere Strandpartien und ist durchsetzt mit Salzwasserseen.
Die Zeit, 20.05.1966, Nr. 21
Im Restaurant, in dem wir zu Mittag essen, gibt es die köstlichen frischen Fische aus dem Ichkeul-See und aus dem Salzwassersee von Bizerte.
Die Zeit, 26.04.1991, Nr. 18
Der Salzwassersee hat drei große Marinas, 100 Anlegestellen und Ankerplätze für 1000 Yachten.
Die Welt, 05.06.1999
Eine Minute nach dem Start verlor sein Eindecker aus Holz und Segeltuch, baugleich mit der großväterlichen Maschine, an Höhe, stürzte in einen Salzwassersee bei Calais.
Bild, 27.07.1998
Zitationshilfe
„Salzwassersee“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Salzwassersee>, abgerufen am 22.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Salzwasser
Salzvorkommen
Salztonebene
Salzteig
Salzstreuer
Salzwerk
Salzwerker
Salzwiese
Salzwüste
Salzzoll