Sammelwertberichtigung

Worttrennung Sam-mel-wert-be-rich-ti-gung
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Wirtschaft Korrektur hinsichtlich des Wertes von Forderungen aufgrund der erfahrungsgemäß nicht beglichenen Verbindlichkeiten

Typische Verbindungen zu ›Sammelwertberichtigung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

TeilauflösungBeispielsätze anzeigen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Sammelwertberichtigung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Sammelwertberichtigung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In die Sammelwertberichtigungen gingen 11 Millionen und in die Pensionsrückstellungen über 8 Millionen.
Die Zeit, 07.04.1972, Nr. 14
Es ist ihr jedoch gelungen, die für Sammelwertberichtigungen bestehenden steuerlichen Möglichkeiten voll auszuschöpfen.
Die Zeit, 23.03.1962, Nr. 12
Das Betriebsergebnis nach Risikovorsorge sank den Angaben des Unternehmens zufolge bedingt durch eine steuerliche Sammelwertberichtigung um 25,9 Prozent auf 121 Millionen Euro.
Süddeutsche Zeitung, 24.04.1999
Zitationshilfe
„Sammelwertberichtigung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sammelwertberichtigung>, abgerufen am 15.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sammelwerk
Sammelvisum
Sammelunterkunft
Sammelüberweisung
Sammeltrieb
Sammelwut
Sammler
Sammlerfleiß
Sammlergrafik
Sammlerin