Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Sandalette, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Sandalette · Nominativ Plural: Sandaletten
Aussprache 
Worttrennung San-da-let-te
formal verwandt mitSandale
Wortbildung  mit ›Sandalette‹ als Letztglied: Sommersandalette · Theatersandalette
Herkunft vgl. gleichbedeutend sandalettefrz
eWDG

Bedeutung

besonders von Frauen und Kindern getragener, leichter, oft eleganter Schuh in der Art einer Sandale
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Sandale · Sandalette
Sandale f. leichter, luftiger Schuh mit einem aus Riemen oder durchbrochenem Leder bestehenden Oberteil, frühnhd. Sandaly Plur. (um 1500), Entlehnung aus lat. sandalia, Plur. von lat. sandalium n. ‘Riemenschuh’, das aus griech. sandálion (σανδάλιον), dem Deminutivum zu griech. sándalon (σάνδαλον) n., einem Wort unbekannter (pers. oder ägypt.?) Herkunft, stammt. Im Dt. gilt bis zum Ende des 18. Jhs. pluralischer Gebrauch, vgl. Sandalen (17. Jh.), Sandalien (um 1700). – Sandalette f. leichter, eleganter Absatzschuh (für Damen) mit stark durchbrochenem Oberleder oder Riemchen (1. Hälfte 20. Jh.), mit dem frz. Deminutivsuffix -ette; vgl. frz. sandalette (Anfang 20. Jh.).

Thesaurus

Synonymgruppe
Absatz-Sandale (für Damen)  ●  Sandalette(n)  Hauptform
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Sandalette‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Sandalette‹.

Verwendungsbeispiele für ›Sandalette‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die schönste Sandalette wirkt nicht, wenn die Füße nicht tipptopp gepflegt sind. [Bild, 08.06.2000]
Die drei Schwestern jedenfalls, die dieser Film porträtiert, könnten solche Sandaletten gut getragen haben. [Der Tagesspiegel, 21.02.1998]
Die Fans trugen graues Haar, graue Sandaletten und rote Rosen. [Bild, 10.05.2000]
Fast ausnahmslos tragen sie enge, rückenfreie Tops, kurze geschlitzte Röcke und hochhackige Sandaletten. [Die Welt, 01.09.2000]
Dior statte zumindest Damen mit Söckchen in hochhackigen Sandaletten aus. [Die Zeit, 05.01.2012 (online)]
Zitationshilfe
„Sandalette“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sandalette>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sandale
Sandal
Sandaal
Sand ins Getriebe streuen
Sand im Getriebe
Sandarak
Sandart
Sandbad
Sandbahn
Sandbahnfahrer