Sandbahn, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungSand-bahn (computergeneriert)
WortzerlegungSandBahn
Wortbildung mit ›Sandbahn‹ als Erstglied: ↗Sandbahnrennen
eWDG, 1974

Bedeutung

Sport mit festgewalztem Sand bedeckte Rennstrecke

Typische Verbindungen
computergeneriert

Dortmunder

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Sandbahn‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In diesen Tagen kreuzt die Erde wieder einmal diese kosmische "Sandbahn".
Süddeutsche Zeitung, 18.11.2002
In einer halben Stunde ist der runde See auf breiter Sandbahn sicher umrundet.
Der Tagesspiegel, 14.08.2002
Ein paar Meter noch hüpft das verstümmelte Auto über die Sandbahn, dann kippt es nach hinten und steht.
Die Zeit, 19.09.1986, Nr. 39
Dort gewann er ein Rennen auf der Sandbahn, aber die Karriere verlief unspektakulär.
Die Welt, 03.07.2003
Stefanie R. (14) raste mit ihrem 70-PS-Motorrad über die Sandbahn.
Bild, 28.05.2002
Zitationshilfe
„Sandbahn“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sandbahn>, abgerufen am 24.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sandbad
sandartig
Sandart
Sandarak
Sandalette
Sandbahnfahrer
Sandbahnrennen
Sandbank
Sandbehälter
sandbestreut