Sangesgut, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungSan-ges-gut (computergeneriert)
WortzerlegungSangGut2

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zum dritten Mal ziehen die Freunde des deutschen Sangesguts über Tauentzienstraße und Kurfürstendamm.
Der Tagesspiegel, 06.07.2000
Zitationshilfe
„Sangesgut“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sangesgut>, abgerufen am 20.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
sangesfroh
Sangesfreudigkeit
sangesfreudig
Sangesfreude
Sangesbruder
sangeskundig
Sangeskunst
sangeslustig
sanglich
Sangria