Schäfflertanz

WorttrennungSchäff-ler-tanz
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

bayrisch traditioneller Volkstanz der Schäffler

Typische Verbindungen
computergeneriert

aufführen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Schäfflertanz‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Hier war 1517, nach dem der "Schwarze Tod" besiegt war, aus Freude erstmals der Schäfflertanz aufgeführt worden.
Süddeutsche Zeitung, 07.03.1997
Das lustige Treiben geht ebenso wie der Schäfflertanz auf die Zeit nach dem Ende der Pest zurück.
Süddeutsche Zeitung, 14.09.1998
Dies war in der Zeit des Faschings; auch der Schäfflertanz traf auf dieses Jahr und füllte die Taschen der Tänzer.
Christ, Lena: Erinnerungen einer Überflüssigen. In: Deutsche Literatur von Frauen, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1912], S. 17077
Zitationshilfe
„Schäfflertanz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schäfflertanz>, abgerufen am 22.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schäffler
Schaffleisch
schaffig
Schafferei
Schaffer
Schaffner
Schaffnerin
schaffnerlos
Schaffnersitz
Schaffnerwanne