Schärengarten, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungSchä-ren-gar-ten
WortzerlegungSchäreGarten

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Verglichen mit dem Schärengarten ist der See fast eine Autobahn.
Die Zeit, 02.10.1997, Nr. 41
Man sollte eine Tagesfahrt buchen; denn es geht durch die schönsten Schärengärten.
Süddeutsche Zeitung, 22.03.1994
Durch die morgendliche Ankunft in Oslo kann man auch den Oslofjord mit seinem Schärengarten in der Morgenstimmung erleben.
Der Tagesspiegel, 20.04.2003
Der Schärengarten ist eine Inselwelt vor Stockholm in der Ostsee.
Süddeutsche Zeitung, 18.01.2003
Dieser "Weihnachtstisch", ein üppiges Büffet, läßt sich am stimmungsvollsten auf einer Bootsfahrt durch den Schärengarten von Stockholm genießen.
Die Welt, 10.12.2004
Zitationshilfe
„Schärengarten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schärengarten>, abgerufen am 12.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
scharen
Schäre
Scharbockskraut
Scharbe
Scharaff
Schärenkreuzer
Schärenküste
scharenweise
scharf
scharf machen