Schönheitsfleck, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Schön-heits-fleck
eWDG, 1976

Bedeutung

bis etwa linsengroßer, brauner bis schwarzer Fleck in der Haut
Beispiel:
Leberflecke sind kleine Schönheitsflecke

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
Chloasma · Hautfleck · ↗Leberfleck · ↗Pigmentfleck  ●  ↗Muttermal  ugs. · Nävus  fachspr. · Pigmentnävus  fachspr. · Schönheitsfleck  ugs.

Verwendungsbeispiel für ›Schönheitsfleck‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die schwarzen Punkte auf der Rinde sind aber dennoch keine Schönheitsflecken.
Der Tagesspiegel, 02.08.2000
Zitationshilfe
„Schönheitsfleck“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sch%C3%B6nheitsfleck>, abgerufen am 03.07.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schönheitsfehler
Schönheitsfarm
Schönheitsempfinden
schönheitsempfänglich
schönheitschirurgisch
Schönheitsgefühl
Schönheitsideal
Schönheitskönigin
Schönheitskonkurrenz
Schönheitskult