Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Schönheitskönigin, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Schönheitskönigin · Nominativ Plural: Schönheitsköniginnen
Aussprache 
Worttrennung Schön-heits-kö-ni-gin
Wortzerlegung Schönheit Königin
eWDG

Bedeutung

Siegerin in einem Schönheitswettbewerb
Beispiel:
Ihre [der Traktoristin und Jungarbeiterin] karge Anmut ist ehrlicher und wahrhaftiger als die aller Schönheitsköniginnen zusammen [ Bild. Kunst1955]

Typische Verbindungen zu ›Schönheitskönigin‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Schönheitskönigin‹.

Verwendungsbeispiele für ›Schönheitskönigin‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für die auf ein Jahr begrenzte Tätigkeit als Schönheitskönigin werde sie ihre Ausbildung unterbrechen. [Die Zeit, 12.02.2012 (online)]
Für die auf ein Jahr begrenzte Tätigkeit als Schönheitskönigin will sie nun ihre Ausbildung unterbrechen. [Die Zeit, 11.02.2012 (online)]
Für die auf ein Jahr begrenzte Tätigkeit als Schönheitskönigin werde sie die Schule verlassen. [Die Zeit, 04.02.2008 (online)]
Für die auf ein Jahr begrenzte Tätigkeit als Schönheitskönigin werde sie die Schule unterbrechen. [Die Zeit, 10.02.2007 (online)]
Anderswo kürt man alljährlich die schönste Frau des Landes, wir krönen zwei Schönheitsköniginnen. [Die Zeit, 15.04.2004, Nr. 17]
Zitationshilfe
„Schönheitskönigin“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sch%C3%B6nheitsk%C3%B6nigin>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schönheitskur
Schönheitskult
Schönheitskonkurrenz
Schönheitsideal
Schönheitsgefühl
Schönheitsmittel
Schönheitsoperation
Schönheitspflege
Schönheitspflegemittel
Schönheitspflästerchen