Schüttboden, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungSchütt-bo-den (computergeneriert)
eWDG, 1976

Bedeutung

landschaftlich Kornspeicher, Strohspeicher
Zitationshilfe
„Schüttboden“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sch%C3%BCttboden>, abgerufen am 22.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schüttbeton
Schuttberg
Schuttablagerung
Schuttabladeplatz
Schutt
Schuttcontainer
Schütte
Schüttelbecher
Schüttelfrost
Schüttelkrampf