Schachbrettmuster

WorttrennungSchach-brett-mus-ter
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

schachbrettartiges Muster

Typische Verbindungen
computergeneriert

anlegen rot-weiß schwarzweiß

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Schachbrettmuster‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eine geologische Erklärung für das perfekte Schachbrettmuster auf dem Fels gibt es jedenfalls nicht.
Die Zeit, 15.11.2004, Nr. 46
Das schwarzweiße Schachbrettmuster selbst wäre die perfekte Integration, jeder Platz hat vier gleiche Nachbarn und vier andere Farben.
Die Welt, 24.11.2005
Aus der Vogelperspektive sehen sie aus wie ein großes Schachbrettmuster.
Süddeutsche Zeitung, 22.06.2002
Über ihren Köpfen hingen in schlechten Kopien die Motive niederländischer Meister, irgendeine häusliche Szene, der Boden in Schachbrettmuster.
Goosen, Frank: Liegen lernen, Frankfurt am Main: Eichborn AG 2000, S. 20
Ein bunter Golfball mit Schachbrettmuster kommt jetzt in England auf den Markt.
Bild, 05.06.1999
Zitationshilfe
„Schachbrettmuster“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schachbrettmuster>, abgerufen am 22.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schachbrettblume
schachbrettartig
Schachbrett
Schachaufgabe
Schach
Schachbuch
Schachclub
Schachcomputer
Schachecke
Schachen