Schallöffnung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Schallöffnung · Nominativ Plural: Schallöffnungen
Worttrennung Schall-öff-nung
Wortzerlegung Schall Öffnung
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Öffnung, durch die der Schall austreten kann

Verwendungsbeispiele für ›Schallöffnung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der nicht regelmäßig geformte flache Resonanzkasten hat bis zu 5 Schallöffnungen. [o. A.: Lexikon der Kunst - M. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1993], S. 12501]
Zitationshilfe
„Schallöffnung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schall%C3%B6ffnung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schallzeichen
Schallwort
Schallwelle
Schallwandler
Schallwand
Schallübertragung
Schalm
Schalmei
Schalmeienkapelle
Schalmeienklang